News

Kreismeisterschaften Aktive 2009 – Marco rockt!

Parallel zu den am gleichen Wochenende ausgetragenen Rheinhessenmeisterschaften der Schüler und Jugend fanden in diesem Jahr in Zornheim die Kreismeisterschaften der Aktiven statt. An dieser Veranstaltung nahmen mit Marco Gottwald, Yves Besier und Steffen Nagel immerhin drei RSV – Spieler teil. In der Herren A – Konkurrenz stellten sich dann auch die erhofften Erfolge ein: Im Doppel erspielten sich die Paarungen Gottwald/Brencher (TTV Nierstein) und Besier/Nagel den dritten Platz. Im Einzel schafften alle drei Klein –Winternheimer den Sprung aus der Gruppe in die K.O. – Runde. Yves Besier scheiterte daraufhin im vereinsinternen Duell im Achtelfinale gegen Marco, während Steffen per Freilos ins Viertelfinale kam, dort jedoch gegen Tomoski (Mainz 05) unterlag. Dann folgte Marcos großer Auftritt: Wissend, dass nur durch das Erreichen des Halbfinals die Qualifikation für die Rheinhessenmeisterschaften möglich ist, präsentierte er sich im Spiel gegen Oberligist Orazio Amaru (Mainz 05) in brillanter Verfassung, sodass ein spektakulärer Ballwechsel dem Nächsten folgte. Insbesondere mit einer sicheren und druckvollen Rückhand konnte Marco seinen Gegner ein ums andere Mal überraschen. Die Folge: Ein hart umkämpfter und für die Zuschauer absolut sehenswerter 3:2 – Erfolg. Beflügelt durch die erreichte Teilnahme an den RTTV-Meisterschaften ließ Marco im Halbfinale seinem Gegner Holger Seitz (ebenfalls Mainz 05) keine Chance und zog ins Finale des Turniers ein, wo er sich allerdings dem erfahrenen und mit großer Übersicht spielenden Mainzer Oberliga-Akteur Michael Silhak geschlagen geben musste. Ein toller Erfolg, der sicherlich für die Rheinhessenmeisterschaften auf mehr hoffen lässt!