Tischtennis

RSV Klein-Winternheim

Seite 2 von 19

Jahresrückblick / Hinrunde 2017

1. Mannschaft Die erste Mannschaft hat eine ausnahmslos perfekte Hinrunde gespielt.Wir haben es zu Beginn kaum geglaubt, als man gegen den stärksten Konkurrenten Weißenthurm-Kettig mit 9:1 gewinnen konnte.So lief es dann auch von Spiel zu Spiel weiter.In 9 Spielen haben die Jungs zusammen gerade einmal 10 Einzel verloren!!!Logischerweise überwintern wir auf dem Platz an der Sonne und wenn es nur halb so gut in der Rückrunde weitergeht, werden wir die Rückkehr in die Oberliga schaffen. 2. Weiterlesen [...]

Der 1. Advent beim RSV – Titel einholen statt Plätzchen backen

Am vorherigen Sonntag fanden in Bodenheim die alljährlichen Kreismeisterschaften statt. Trotz des unerwarteten Wintereinbruchs entschieden sich viele RSVler den Weg in die Halle einzuschlagen, anstatt gemütlich auf der Couch die erste Kerze anzuzünden. Schwups wurde dies auch glatt belohnt:Florian Schellenberg konnte sich mit einer super Leistung den ersten Platz der Jugend erkämpfen. Zusammen mit Mark Bauer haben beide zudem die Doppelkonkurrenz für sich entschieden.Unsere beiden Schülerinnen, Weiterlesen [...]

Gute Leistung! – Gottwald auf Top 16 des RTTVR

Marco Gottwald hat am Wochenende beim Top 16 Turnier des RTTVR in Asbach teilgenommen, wofür er sich beim Top 40 qualifiziert hatte. Es war ein Turnier auf sehr hohem Niveau mit einigen Spielern aus der Regionalliga. Marco hat das gesamte Turnier eine gute Leistung gezeigt und sogar Limbach von Wirges aus der Regionalliga geschlagen und gegen Häussler (Regionalliga) knapp mit 4:3 verloren. Auch gegen die Gegner aus der Oberliga konnte er knappe Niederlagen und auch Siege verzeichnen. Es war Weiterlesen [...]

Kreisrangliste der Jugend und Schüler

Am Wochenende fand in unserer schönen Haybachhalle die Kreisrangliste der Jugend und Schüler statt. An beiden Tagen kämpften viele Nachwuchstalente um die Qualifikation für die Bezirksrangliste. Ilyes Mißkampf erspielte sich einen hervorragenden 4. Platz bei den A-Schülern und qualifizierte sich somit für die Bezirksrangliste am 10. & 11. Juni. In der Jugend erreichte Luca Behrendt den 7. Platz der Endrangliste. Mark Bauer wurde 3. und qualifizierte sich somit ebenfalls erfolgreich Weiterlesen [...]

Oh, wie schön ist Klein-Winternheim

Draußen regnet es. Ich sitze mit einem Kräuterteetee am Schreibtisch, mache ein bisschen Aufschlagrückschlagtraining, wenn ihr versteht, was ich meine, und lese mein Lieblingsbuch von Janosch : Oh, wie schön ist Klein-Winternheim. Ihr kennt es sicher , für den Nintendoleistungskurs aus der zweiten Mannschaft kurz die Message : In Klein-Winternheim ist es am schönsten. Wenn ich daran denke, die bunte RSV-Chronik jetzt um ein weiteres Jahr zu erweitern, fühle ich mich wie Weiterlesen [...]

Jahresrückblick / Hinrunde 2016

2016 war ein turbulentes Jahr für den RSV. Die ersten beiden Herrenmannschaften mussten nach der Rückrunde 2015/16 ihre Klassen verlassen, um sich in unteren Ligen neu zu orientieren. Die internationalen Spieler begaben sich auf neue Abenteuer und die Mannschaften begannen sich neu zu formieren. Nach der Hinrunde 2016/17 gilt es nun, zum Jahresende, Bilanz zu ziehen. Wie haben sich die einzelnen Mannschaften geschlagen?   Herrenmannschaften 1 Mannschaft Die Hinrunde der Weiterlesen [...]

Danke für Ihre Fahrt mit der RSV-Eisenbahn: alles absteigen, bitte!

Der Captain sprach, doch seine Worte fanden mich nur fetzenweise, so angespannt war ich. „Heute immens, immens wichtiges Spiel...blablabla...geht nicht nur um euch...Fans...Mitarbeiter auf der Geschäftsstelle...Jobs in Gefahr...blabla...gehen jetzt da raus und gewinnen...Wackernheim...alles geben...Wackernheim...Wackernheim“. In mir wackerte es schon wie wild (noch beim anschließenden Abendessen war es mir nicht möglich, etwas anderes als „Wackernheim“ und „Laugenbrusen“ zu bestellen). Weiterlesen [...]

RSV-Jugend wird Rheinhessen-Pokalsieger

dsc07360

Beim RTTV-Pokalfinale in Winzenheim ist die 1. Jugendmannschaft ihrer Favoritenrolle voll gerecht geworden und hat sich erst im Halbfinale mit 4:0 gegen Offstein-Wachenheim durchgesetzt und danach die TTG Selztal mit 4:1 in ihre Schranken verwiesen. Der RSV gratuliert Henrik Brusenbauch, Leon Görg und Lenni Meier zu diesem Erfolg.

Bahnhofsmission: Klassenerhalt

Als der Anruf endlich kam und ich von meiner Kadernominierung erfuhr, war mir, als könnte ich selbst unter dem trendigen Longsleave, das ich an diesem Tag trug, den über meinen markanten Bizeps springenden, mit schwarzer Tinte auf die hübsche Haut tätowierten Haybachlachs, Symbol meiner Liebe, meines Vereins, das dunkle Mal! aufleuchten sehen. In der Vorrunde war ich einmal in der zweiten Mannschaft angetreten, in einer Operettenliga, deren Niveau auf jedem Pausenhof jeder Grundschule mit Weiterlesen [...]

Ordentliche Platzierungen bei Region-7-Meisterschaften

Drei RSV-Talente haben bei den Einzelmeisterschaften der Region 7 (ehemals Südwestdeutsche Meisterschaften) gute Platzierungen belegt. Bei der männlichen Jugend erspielte sich Henrik Brusenbauch mit einer Bilanz von vier Siegen bei sieben Niederlagen den achten Platz bei zwölf Teilnehmern. Im Turnierverlauf zeigte Henrik mitunter sehr starke Auftritte und brachte einige klare Favoriten in arge Bedrängnis. Ebenfalls den achten Platz belegte Florian Schellenberg bei den A-Schülern mit Weiterlesen [...]

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén