Tischtennis

RSV Klein-Winternheim

Seite 2 von 19

Jahresrückblick / Hinrunde 2016

2016 war ein turbulentes Jahr für den RSV. Die ersten beiden Herrenmannschaften mussten nach der Rückrunde 2015/16 ihre Klassen verlassen, um sich in unteren Ligen neu zu orientieren. Die internationalen Spieler begaben sich auf neue Abenteuer und die Mannschaften begannen sich neu zu formieren. Nach der Hinrunde 2016/17 gilt es nun, zum Jahresende, Bilanz zu ziehen. Wie haben sich die einzelnen Mannschaften geschlagen?   Herrenmannschaften 1 Mannschaft Die Hinrunde der Weiterlesen [...]

Danke für Ihre Fahrt mit der RSV-Eisenbahn: alles absteigen, bitte!

Der Captain sprach, doch seine Worte fanden mich nur fetzenweise, so angespannt war ich. „Heute immens, immens wichtiges Spiel...blablabla...geht nicht nur um euch...Fans...Mitarbeiter auf der Geschäftsstelle...Jobs in Gefahr...blabla...gehen jetzt da raus und gewinnen...Wackernheim...alles geben...Wackernheim...Wackernheim“. In mir wackerte es schon wie wild (noch beim anschließenden Abendessen war es mir nicht möglich, etwas anderes als „Wackernheim“ und „Laugenbrusen“ zu bestellen). Weiterlesen [...]

RSV-Jugend wird Rheinhessen-Pokalsieger

Beim RTTV-Pokalfinale in Winzenheim ist die 1. Jugendmannschaft ihrer Favoritenrolle voll gerecht geworden und hat sich erst im Halbfinale mit 4:0 gegen Offstein-Wachenheim durchgesetzt und danach die TTG Selztal mit 4:1 in ihre Schranken verwiesen. Der RSV gratuliert Henrik Brusenbauch, Leon Görg und Lenni Meier zu diesem Erfolg. Weiterlesen [...]

Bahnhofsmission: Klassenerhalt

Als der Anruf endlich kam und ich von meiner Kadernominierung erfuhr, war mir, als könnte ich selbst unter dem trendigen Longsleave, das ich an diesem Tag trug, den über meinen markanten Bizeps springenden, mit schwarzer Tinte auf die hübsche Haut tätowierten Haybachlachs, Symbol meiner Liebe, meines Vereins, das dunkle Mal! aufleuchten sehen. In der Vorrunde war ich einmal in der zweiten Mannschaft angetreten, in einer Operettenliga, deren Niveau auf jedem Pausenhof jeder Grundschule mit Weiterlesen [...]

Ordentliche Platzierungen bei Region-7-Meisterschaften

Drei RSV-Talente haben bei den Einzelmeisterschaften der Region 7 (ehemals Südwestdeutsche Meisterschaften) gute Platzierungen belegt. Bei der männlichen Jugend erspielte sich Henrik Brusenbauch mit einer Bilanz von vier Siegen bei sieben Niederlagen den achten Platz bei zwölf Teilnehmern. Im Turnierverlauf zeigte Henrik mitunter sehr starke Auftritte und brachte einige klare Favoriten in arge Bedrängnis. Ebenfalls den achten Platz belegte Florian Schellenberg bei den A-Schülern mit Weiterlesen [...]

Ab in die Eistonne – ein Rückblick auf die Vorrunde 2015/16

Es war schon ein außergewöhnliches Jahr, dieses 2015. Es wurde geschwitzt wie selten, im Jahrhundertsommer. Menschenmengen zogen durch Straßen und skandierten dumpfe Parolen, während andere eine nie gekannte Hilfsbereitschaft an den Tag legten und jenen halfen, die alles verloren hatten. Die Freiheit wurde angegriffen, wieder einmal. Und wieder einmal vergeblich. Ein großer Deutscher rauchte seine allerletzte Zigarette. Wenig später wurde darüber debattiert, ob man nun "Krieg" sagen darf Weiterlesen [...]

Weitere Schlappe für Zweite

An Halloween reiste die Zweite Mannschaft zuversichtlich nach Feldkirchen in die Nähe von Koblenz. Zum ersten Mal in kompletter Besetzung erhofften die Spieler um Kapitän Matthias Becker sich, einen oder sogar zwei Punkte im Kampf gegen den Abstieg mitzunehmen. Das starke Doppel Bockoven/Strauß holte anfangs mühelos den ersten Punkt für die Klein-Winternheimer. Brusenbauch/Becker zeigten ebenfalls eine gute Leistung gegen Feldkirchens Doppel 1, mussten jedoch das Spiel am Ende abgeben. Die Weiterlesen [...]

Julia Meng wird 45. beim DTTB Top 48

Nachwuchs-Talent Julia Meng vom RSV Klein-Winternheim hat beim DTTB Top 48 Turnier der Schülerinnen den 45. Platz belegt. Die 13-Jährige, die von RSV-Verbandsoberligaspieler Sebastian Strauß betreut wurde, konnte gegen Sarah Badalouf vom DJK Saarbrücken-Rastpfuhl und Hannah Heilck vom SV Aufbau Parchim jeweils mit 3:0 gewinnen, verlor jedoch ihre weiteren Partien im Turnierverlauf. Julia ist die erste weibliche Spielerin des RSV Klein-Winternheim, die jemals an einem DTTB Top 48 Turnier Weiterlesen [...]

RSV-Zweite weiterhin sieglos

Es wird schwer, sehr schwer. 0:10 Punkte, 8:45 Spiele - so lautet die ernüchternde Bilanz der zweiten Herrenmannschaft nach den ersten fünf Spielen in der Verbandsoberliga Südwest. In den jüngsten drei Partien gegen Höhr-Grenzhausen, Nistertal und Wirges war die knappste Niederlage ein 4:9 (gegen Wirges), bei dem erstmals Florian Oehme und Matthias Becker punkten konnten. Die konstanteste Leistung im Team zeigt derzeit US-Spieler Chase Bockoven, der eine 3:5-Bilanz aufweist. Am kommenden Wochenende, Weiterlesen [...]

Zweite Herrenmannschaft mit misslungenem Auftakt

  Schwerer Einstand für die zweite Mannschaft: Nach zwei super erfolgreichen Jahren und dem damit verbundenen Durchmarsch in die Verbandsoberliga wurde das Team um Kapitän Matthias Becker nach den ersten beiden Spieltagen von seinem Höhenflug wieder zurück auf den Boden der Tatsachen geholt. Im Auftaktspiel gegen den TV Leiselheim II kamen die RSV-Jungs mit 2:9 unter die Räder. Den einzigen Einzelsieg an diesem Tag holte US-Neuzugang Chase Bockoven, der den routinierten Tschechen Kamil Weiterlesen [...]

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén