3. Mannschaft

Ohnmacht statt Freude zum Abschluss der Hinrunde

Veröffentlicht am

Enttäuschend, frustrierend, deprimierend… Nach manchen sportlichen Ereignissen fehlen einem ja die Worte, um das Geschehene beschreiben zu können. In diesem Fall jedoch ließe sich die Liste der passenden Vokabeln noch unendlich verlängern. Dabei ist das reine Ergebnis von 4:9 beim jetzigen Tabellenführer, der 4. Mannschaft von Mainz 05, eigentlich keine große Überraschung. Steffen und Flo […]

3. Mannschaft

Manchmal bräuchte man einen zweiten FRANK, oder drei, besser vier…

Veröffentlicht am

Vorab möchte ich (die dritte Person lasse ich heute aus gegebenem Anlass bewusst weg) Frank Sommerfeld huldigen. Markus Kanduth und Gerhard Gröhl sind definitiv keine Leichtgewichte in der Bezirksoberliga. Aber was unsere Nr. 1 mit diesen Beiden gestern veranstaltet hat, war einfach unglaublich und aller Ehren wert. Selbst unsere Oberligaspieler (die ja bekannterweise auch Rückhand […]

3. Mannschaft

Ein umkämpftes 4:2 bringt die 3. Mannschaft ins Pokal-Viertelfinale

Veröffentlicht am

Es war die erwartet harte Nuss, die wir bei der jungen Truppe der Spvgg. Essenheim zu knacken hatten. Konnten wir uns auf die unangenehme, recht unorthodoxe Spielweise der Gegner im Vorfeld einstellen, waren die Probleme bei der Anfahrt (Straßensperrung) und mit der niedrigen Hallentemperatur (technischer Defekt) nicht vorhersehbar. Nichtsdestotrotz entwickelte sich eine spannende Partie, in […]

3. Mannschaft

Kurz und knapp: 9:1 Auswärtssieg in Nierstein

Veröffentlicht am

Gegen die stark dezimierten Niersteiner gelang uns am vergangenen Freitag ein müheloser Pflichtsieg. Die Gastgeber präsentierten sich als sportlich faire Verlierer. Sehr schade, dass sie 2 Spieler ersetzen mussten und Spitzenspieler Krummeck zudem seine Spiele krankheitsbedingt abschenkte. So kamen Thomas und Frank im Doppel sowie Steffen und Frank in den Einzeln zu kampflosen Siegen. Und […]

3. Mannschaft

Die Niederlagen werfen uns nicht um!!!

Veröffentlicht am

Dem Doppelspieltag am vergangenen Freitag und Samstag sahen wir schon vorab mit Skepsis entgegen. Es spricht durchaus für uns, dass wir unsere eigene Leistungsstärke vernünftig einschätzen können, deshalb schocken uns die Ergebnisse nicht. Hatten wir in den bisherigen 5 Saisonspielen noch das nötige Matchglück, liefen diese 2 Begegnungen leider nicht zu unseren Gunsten. Am Freitag […]

3. Mannschaft

Der Plan ist aufgegangen…

Veröffentlicht am

Nach etwas längerer Spielpause gastierten wir am gestrigen Freitag beim TSV Stadecken-Elsheim. Unser Ziel waren die nächsten 2 Punkte auf dem Weg zur frühzeitigen Sicherung des Klassenerhalts, das hierfür zuständige Personal stand erst nach einigem Hin und Her fest. Micha war beruflich verhindert und Thomas, also der Autor (also ich) half der 2. Mannschaft im […]

3. Mannschaft

Mit viel Mühe über die erste Pokalhürde gehopst

Veröffentlicht am

Am späten Donnerstagabend stand das erste Spiel der aktuellen Pokalrunde für unser BOL-Team auf dem Programm, zu dem wir nicht in Bestbesetzung, aber doch mit einer ordentlichen Truppe aufliefen. Frank, Michael und Thomas waren die Gladiatoren, die bei der 3. Mannschaft der TG Wallertheim antraten. Auf dem Papier waren wir favorisiert, doch da die Gäste […]

3. Mannschaft

Deutlicher Sieg bringt die vorübergehende Tabellenführung

Veröffentlicht am

Gestern stand das mit Spannung erwartete Duell gegen die dritte Mannschaft des TSV Wackernheim auf dem Programm. Mit dem Ergebnis hatten selbst die kühnsten Optimisten nicht gerechnet. Auf ein enges, spannendes Spiel gegen den letztjährigen Meister hatten wir gehofft, Punkte waren jedoch nicht unbedingt eingeplant. Beide Mannschaften präsentierten sich fast in Bestbesetzung. Die Gäste ersetzten […]

3. Mannschaft

Wieder nichts für schwache Nerven – Happy End beim Comeback

Veröffentlicht am

Am vergangenen Freitag stand unser zweites Saisonspiel in der Bezirksoberliga bei der zweiten Mannschaft der TTSG Sörgenloch/Zornheim an. Dem Spiel gegen den Aufsteiger sahen wir bereits im Vorfeld mit äußerster Vorsicht entgegen. Wir wollten die Konzentration von Anfang an zu 100% hochhalten, und das war genau die richtige Einstellung, wie sich am Ende herausstellen sollte. […]