Unsere Nachwuchs-Spielerin Paulina Liebeck hat sich bei der 3. RTTV-Rangliste am Wochenende völlig überraschend gegen ihre Konkurrenz durchgesetzt und die Schülerinnen-Klasse gewonnen. Mit Siegen gegen die hochfavorisierten Spielerinnen Meng Li (Bingen) und Julia Meng (Ebersheim) überraschte „Pauli“ nicht nur die gesamte Konkurrenz, sondern auch ihre eigenen Vereinskameraden und Trainer. „Wenn man bedenkt, dass Paulina in der Regel einmal die Woche trainiert und die anderen Mädels fünf Mal, lässt das den Sieg nur umso außergewöhnlicher wirken“, betont etwa RSV-Coach Yves Besier.

Gratulation, liebe Pauli, zu diesem tollen Erfolg und wir hoffen, dass du auch in Zukunft noch die eine oder andere Überraschung landen kannst.