News

Kreisrangliste 2010/11 – Tolles Ergebnis für RSVler

Von den zwölf besten Tischtennisspielern im Kreis Mainz kommt die Hälfte aus Klein-Winternheim. Mit dieser tollen Erkenntnis gingen unsere sechs Jungs nach ihren Matches bei der Kreisrangliste aus der Halle. Zwar reichte es nicht für einen Treppchenplatz – hier standen drei Spieler des FSV Mainz 05 – dennoch schafften mit Oliver Küssner (4.) und David Weber (5.) zwei Spieler die Qualifikation für die Rheinhessen-Ranglisten. David gelang es im Verlauf des Turniers sogar, dem Zweitplatzierten Christoph Sonn eine Niederlage zuzufügen. Unser Neuzugang Marius Burg zeigte eine ansprechende Leistung und wurde Sechster, während sich Marco Gottwald einen Platz dahinter postierte. Auch wenn er sich nicht für die RTTV-Rangliste qualifizierte, war das Turnier für Marco ein voller Erfolg, immerhin gelang es ihm, in der Vorrangliste das 05-Talent Christian Tomoski zu schlagen. Auf Rang 10 schaffte es Yves Besier, der an diesem Tag nicht zur optimalen Form fand und unter seinen Möglichkeiten blieb. Eine Position dahinter platzierte sich Christian Bauer nach phasenweise sehr starken Spielen.

Die RTTV-Rangliste findet am 18. und 19. September statt.